KONTAKT

Karner Bäckereitechnik GmbH & Co KG
Hochstadl 190
8224 Kaindorf bei Hartberg

T:  +43(0)3334/2783-0
F: +43(0)3334/2783-4
E: office@bt-karner.at

Karner BAECKEREITECHNIK Imagefilm


Die Garantie für Qualität und Regionalität!

Die bevorstehende Schließung der Pischelsdorfer Bäckerei Prem-Brot- Kahlbacher im Dezember 2012 ließen Florian und Anna Sailer hellhörig werden. Es war ihnen wichtig, auch zukünftig einen Bäcker als Nahversorger im Ort zu haben und aus diesem Grund kreisten die Gedanken an eine Übernahme dieses Unternehmens immer häufiger in ihren Köpfen.

Die Tatsache, dass Tochter Anna Sailer zu diesem Zeitpunkt eine Veränderung Ihres Berufsweges anstrebte, war für Florian Sailer und Gattin Gerlinde ein zusätzlicher Aspekt für die Bäckerei.

Der Grundgedanke ein Café im Ort beizubehalten war gegeben, jedoch die geringe Kundenfrequenz und die fehlenden Parkplätze bei der bestehenden Bäckerei führten letztendlich zum Schluss, dass ein anderer Standort gefunden werden musste.

Auch das bestehende Café NANU mit seinem Betreiber Robert Wagner, Bruder der Chefin Gerlinde, hatte zu dieser Zeit einen Richtungswechsel geplant. Warum dann nicht gleich ein größeres Projekt starten und dem Wunsch der Pischelsdorfer Bevölkerung folgen!?

Somit war der Grundstein für ein Bäckereifachgeschäft mit angeschlossenem Café gelegt.

Infolge wurden Pläne erstellt, das Bauvorhaben mit 4. Mai 2013 begonnen und die Firma Aichinger Ladenbau mit der Gesamtplanung und Einrichtung beauftragt.

Bereits am 25. Juni 2013 durften zahlreiche geladene Gäste bei der Eröffnung ihres “Kulmland- Bäckers“ dabei sein und mit Familie Sailer auf ein gelungenes Lokal anstoßen!

Grundvoraussetzung für die Eigentümerfamilie war es, dem Kunden ganztägig ofenfrisches Gebäck in höchster Qualität, Snacks sowie Pizzen anbieten zu können.

Nach intensiven Überlegungen und Besichtigungen wurde unser Unternehmen, die Karner Bäckereitechnik GmbH & Co KG mit der Lieferung eines elektrisch beheizten Steinofens der Marke WACHTEL Piccolo in schwarzer Edelstahlausführung beauftragt.

Dieser Elektrobackofen rahmt die stilvolle Einrichtung ab und ist ein besonderer Blickfang im Verkaufsraum. Der PICCOLO bietet als Baukastensystem die Möglichkeit bei Bedarf jederzeit zu erweitern. Durch eine integrierte Stand-by-ÖKO-Taste wird ein deutliches Reduzieren von Energiekosten gewährleistet.

Florian, Gerlinde und Anna Sailer ist es besonders wichtig, die Rohstoffe für die Produkte aus der Region zu beziehen und die Nahversorgungssicherheit für die Zukunft zu gewährleisten.

„Um die Nachhaltigkeit zu sichern, ist es notwendig, vom Anbau der Rohstoffe bis zum Endprodukt in der Region Kulmland“ zu bleiben so Florian Sailer. Aus diesem Grund auch der Name „DEIN KULMLANDBÄCKER“. Dieser ist in kürzester Zeit Treffpunkt für Jung und Junggebliebene geworden und somit ein Ort der Kommunikation.

Bei der Vermarktung der regionalen Produkte hat es das Team rund um Florian Sailer geschafft, den hohen Qualitätsansprüchen der Käufer gerecht zu werden. Eine große Produktpalette lässt keine Wünsche offen!

Robert „NIK“ Wagner genießt das Vertrauen von Familie Sailer und bringt aufgrund seines erlernten Berufes Bäcker alle Voraussetzungen mit, das neue Unternehmen gemeinsam mit Anna Sailer zu leiten.

Jedoch nicht nur die ausführenden Professionisten trugen zum Gelingen dieses Projektes bei.

Ein herzliches Dankeschön gebührt Gerlinde Sailer. Das besondere Ambiente trägt ihre Handschrift!

„Mit der Firma Karner Bäckereitechnik GmbH & Co KG haben wir einen Partner in nächster Nähe gefunden, der uns mit Herzblut in jeder Hinsicht gut betreut und auch in Zukunft für gemeinsame Projekte zur Verfügung steht!“ so Familie Sailer.

VIDEO: Wachtel-Elektrobackofen PICCOLO 1-3